Liiieb euch alle <3br>
Me

host ; made by

Was wir an Jungs lieben... Okay, sie haben ihre Macken, aber mal ehrlich:
Finden wir sie nicht gerade deshalb zuckersüß?
Dass sie unser
Ach-wie-süß-Quieken
ertragen,wenn wir
Babys oder kleine
Hundewelpen sehen.

Dass sie uns die süßesten
Gedichte schreiben,
obwohl sie Poesie eigentlich
total kitschig finden.

Dass sie bei
einem kleinen
Schnupfen ganz
zauberhaft leiden.

Dass sie so tun,als
würden sie sich über
den Plüschhasen
freuen,nur um uns
nicht zu kränken.

Dass sie die rote Rose
von der Tanke für die
romantischste Liebes-
erklärung der Welt halten.

Dass sie MÄDCHEN lesen,
nur um zu wissen,
wie wir wirklich ticken.

Dass sie sich,
wenn sie mal Lust
auf was gesundes haben,
eine Royal TS ordern.
(Stimmt,die Scheibe
Treibhaustomate und
das Blättchen Salat
reißen es raus!)

Dass jeder Aufenthalt
im Bad für sie ein
Quickie ist und sie
trotzdem supersüss
aussehen.

Dass sie nie einen Freund
hängen lassen würden.

Dass sie vor anderen
den fetten Macker
markieren.Dabei
können sie,wenn
sie mit uns allein
sind,gar nicht genug
von Streicheleinheiten
bekommen.

Dass sie geduldig
zu Robbies Hits
kuscheln,obwohl
sie eigtnlich auf
Eminem stehen.

Dass sie mit uns
joggen gehen,wenn
wir wegen unserer
Figur jammern.

Dass sie,
ohne zu meckern,
mit uns in die
Disco gehen -
obwohl sie nicht
gern tanzen.

Dass sie uns die schweren
Einkaufstüten abnehmen -
und zwar bevor wir nicht
mehr können.Hach,was lieben
wir ihre starken Oberarme!

Dass sie unseren
Computer-Doc spielen,
wenn am Rechner mal
wieder nichts geht.

Dass sie geduldig mit
uns in die Stadt gehen,
obwohl sie eigentlich
unter Shopping-Allergie
leiden.

Dass sie vom
10-Meterbrett
springen,obwohl
sie Höhenangst
haben.

Dass sie uns zum Valentinstag
etwas schenken,obwohl sie
eigentlich gegen den Konsumterror
sind.

Dass es ihnen nichts ausmacht,
wenn wir uns an ihrer Schulter
ausheulen,auch wenn das Shirt
darunter leidet.
(Wofür gibt es schließlich
Waschmachinen?!)

Dass sie uns Miracoli machen
und sich für Meisterköche halten.

Dass sie uns immer brav
die Komplimente machen,
die wir hören wollen.

Dass sie beim Abschiedsspiel
ihres Lieblingsfussballer
Tränen vergiessen

Gratis bloggen bei
myblog.de